Sie befinden sich hier:  Amicron > Amicron-Faktura 13 > Neuigkeiten > für 12.0 Anwender

Amicron-Faktura 13 - Die Highlights der neuen Version

Hier finden Sie die wichtigsten Erweiterungen und Neuerungen der Version 13 im Vergleich zur Vorgängerversion 12:

  • Belegmodul für eingehende Lieferanten-Dokumente (Lieferscheine, Rechnungen) und sonstige Fibu-Belege inkl. Belegübernahme aus Amicron-Mailoffice
  • Kommissionierliste für Aufträge und Bestellungen
  • GiroCode/QRCode-Druck für Rechnungen
  • ZUGFeRD und XRechnung werden unterstützt
  • PDF-Ausdruck wird automatisch bei Aufträgen, Mahnungen etc. hinterlegt, optional auch automatisch als externe Datei (z.B. für Übergabe an ein DMS)
  • Einstellung pro Kunde, ob Aufträge gedruckt, gemailt oder exportiert werden soll (und an wen), inkl. automatischer Berücksichtigung beim Auftragsdruck
  • Paketscheindruck für DHL, DPD und Hermes ist im Stapel nun auch ohne Dialog möglich
  • Beim Senden von Aufträgen per E-Mail können beim Artikel oder Kunden hinterlegte Dateien automatisch als Anlage mitgesendet werden
  • Bestellimport und Export
  • Neue schnellere Schnittstelle zu Gambio und Shopware, die direkt die REST-API des Shops verwendet
  • Firebird 3.0 wird unterstützt

Die vollständige Liste aller Verbesserungen und Optimierungen finden Sie in der Onlinehilfe und im PDF-Handbuch im Kapitel "Neuerungen und Update-Infos > Neuerungen bei Version 13".

Falls Sie noch eine ältere Versionen einsetzen:

Vorteile für Amicron-Faktura 11.0-Anwender
Vorteile für Amicron-Faktura 10.0-Anwender
Vorteile für Amicron-Faktura 9.0-Anwender
Vorteile für Amicron-Faktura 8.5-Anwender

Support und Updates 

Mit dem Erwerb der neuen Version erhalten Sie regelmäßige Service-Releases für die erworbene Version. Voraussetzung hierfür ist ein Servicevertrag, in dem auch der Support erhalten ist.

Überzeugen Sie sich selbst!

In unserer Prüfversion können Sie alle Neuerungen uneingeschränkt testen.

Haben Sie Fragen zu Amicron-Faktura?
Nehmen Sie einfach
Kontakt mit uns auf!

Aktuelles

Shopware-Schnittstelle mit Varianten verfügbar

Die Firma satware AG hat eine erweiterte Shopware Schnittstelle für Amicron Faktura 12...

Tipps und Hinweise zum Jahreswechsel

In unserem Blog finden Sie Informationen, was bei Amicron-Faktura zum Jahreswechsel zu beachten...

DATEV: Ende 2017 wird das Postversandformat eingestellt

Die DATEV stellt das Postversandformat Ende 2017 ein, so dass Buchungen in diesem Datenformat ab...