Sie befinden sich hier:  Amicron > Aktuelles & Neues

Aktuelles und Neues

Montag, 31. August 2015

Lauffähig mit Windows 10?

Unsere aktuellen Versionen Amicron-Faktura 11.0 und Amicron-Mailoffice 5.0 sind Windows 10 kompatibel und können ohne Einschränkungen unter der neuen Windows Version eingesetzt werden.

Ältere Versionen unserer Programme wurden nicht vollständig mit Windows 10 getestet und sind somit von unserer Seite nicht für Windows 10 freigegeben. Von unseren Kunden, die Windows 10 einsetzen, gibt es bislang keine Rückmeldungen, dass bestimmte Funktionen mit Windows 10 nicht oder nur eingeschränkt laufen. 

Freitag, 20. Februar 2015

Amicron-Mailoffice 5.0 jetzt mit IMAP, Google-Kalender- und OpenOffice-Anbindung

Die neue Version 5.0 von Amicron-Mailoffice ist ab sofort verfügbar und unterstützt nun auch IMAP-Konten sowie öffentliche E-Mail-Konten. Der Kalender wurde ebenfalls verbessert (mehrere Kalender in einer zusammengefassten Ansicht) und ermöglicht die Integration von Terminen aus Google-Kalendern. Briefe und Serienbriefe sind jetzt neben MS-Word auch mit OpenOffice und LibreOffice möglich.

Weitere Infos zu den Neuerungen finden Sie auf folgender Seite: http://www.Amicron.org/amicron-mailoffice/neuigkeiten/fuer-40-anwender/

Die Prüfversion ist wie immer im Downloadbereich verfügbar. 

Dienstag, 15. Juli 2014

Aktualisierter Shop-Schnittstellenvergleich verfügbar

Wir haben die Übersicht der verfügbaren Shop-Schnittstellen aktualisiert. Die aktuellen Schnittstellen und Funktionen finden Sie in dieser Excel-Datei.

Weitere Infos zur Shop-Schnittstelle von Amicron-Faktura gibt es auf dieser Seite.

Freitag, 06. Dezember 2013

Amicron-Faktura 11 Update für SEPA und UStVA 2014

Ab sofort steht für Amicron-Faktura 11 ein neues Release zur Verfügung, in dem die SEPA-Unterstützung nochmals verbessert wurde. Auch die UStVA 2014 ist in diesem Update bereits enthalten (Fibu-Modul vorausgesetzt).

Details zum neuen Release finden Sie in unserem Blog:
http://amicron.org/blog/category/release-informationen/

Wichtige Infos zur SEPA-Unterstützung haben wir auf folgender Seite zusammengefasst:
http://amicron.org/blog/2013/06/28/sammelseite-zum-thema-sepa/

Mittwoch, 21. März 2012

Amicron-Faktura 11 jetzt inkl. PayPal-Schnittstelle

Die neue Version 11 verfügt nun über einen integrierten PayPal-Import, der auch eine automatische Kunden- und Auftragszuordnung unterstützt.
Amicron-Faktura 11 bietet außerdem neue flexiblere Rabattgruppen, die eine einfachere Rabattvergabe ermöglichen.

Bei der Shopschnittstelle und dem Kontoauszugabgleich wurden zahlreiche Detailverbesserungen vorgenommen.

Eine Liste aller wichtigen Neuerungen finden Sie auf folgender Seite: Amicron.org/blog/2011/11/21/amicron-faktura-11-neues-und-verbessertes/

Eine Prüfversion ist ab sofort im Downloadbereich verfügbar: www.Amicron.org/download

Freitag, 01. April 2011

Update der Elster-Schnittstelle notwendig!

Die Mindestversion für Elster-Übertragungen wird ab April 2011 erneut hochgesetzt. Daher müssen Amicron-Faktura 10 - Anwender, die das Fibu-Modul erworben haben und die UstVA via Elster übertragen möchten, die Elster-Dateien aktualisieren.
Hierzu muss die vollständige Installationsdatei von Amicron-Faktura 10 heruntergeladen und installiert werden. Bei einem Webupdate (Menü “Hilfe: Programm aktualisieren”) werden die Elster-Dateien nicht aktualisiert! Alle registrierten Anwender des Fibu-Moduls haben im März per E-Mail eine entsprechende Updateinformation erhalten. Falls diese bei Ihnen nicht eingegangen ist, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Freitag, 29. Januar 2010

Wichtiges Update für Amicron-Faktura 10

Für Amicron-Faktura 10 steht ein neues Release bereit, das u.a. wichtige Anpassungen für Auslandsaufträge enthält (sonstige Leistungen, Zusammenfassende Meldung), siehe Amicron.org/blog
Kunden, die die Version 10 bereits erworben haben, erhalten das Release über die im Programm integrierte Updatefunktion kostenlos.

News 1 bis 7 von 31
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-31 vor > Letzte >>

RSS-Feed

Abbonieren Sie unseren RSS-Newsfeed, um unsere Neuigkeiten direkt auf Ihren Desktop zu laden.

Zusatzinfos für Amicron-Anwender

Falls Sie bereits mit unseren Produkten arbeiten, finden Sie in unserem Blog (www.Amicron.org/Blog) aktuelle Infos über die bereitgestellten Programm-Aktualisierungen. Sie können unser Blog per Newsletter oder RSS-Feed abonnieren.