Navigation:  Dokumentenverwaltung >

Einstellungen Dokumentenverwaltung

Vorherige SeiteInhaltsübersicht anzeigenNächste Seite

Verzeichnisse einstellen

Für jede Obergruppe (Kunden, Lieferanten, Artikel, Aufträge, Bestellungen, Offene Posten Kunden, Offene Posten Lieferanten) kann pro Benutzer in den Programmoptionen ein Ordner eingestellt werden, in dem standardmäßig die Dokumente abgelegt werden sollen. Wenn Sie keine Angaben machen, werden die Ordner im Windows-Ordner für Eigene Dateien angelegt. Für jeden Kunden, Artikel oder Auftrag etc. wird dort automatisch ein Unterordner angelegt, sobald ein Dokument hierfür angelegt wird, bei Adressen inkl. Suchbegriff z. B. so:

C:\Eigene Dateien\Dokumente\Kunden\KdNr 10123 - Schmidt, Hans\

 

Wenn Sie im Netzwerk von allen Arbeitsstationen auf die Dateien der Dokumentenverwaltung zugreifen möchten, müssen Sie den Hauptordner für die Dokumentenverwaltung so anpassen, dass alle Anwender Zugriff auf die Dateien haben. Richten Sie also z. B. auf dem Server einen neuen Ordner ein, geben diesen frei und teilen AMICRON-FAKTURA mit, dass die Dokumente dort abgelegt werden sollen. Die Änderung muss bei jedem Benutzer durchgeführt werden.

 

Tools und Programme einstellen

Über den Schalter "Tools" können Sie bis zu vier Programme aufrufen, um so z. B. direkt die Scansoftware zu starten.

 

Name

Tragen Sie hier den Namen ein, unter dem das Programm später im Menü angezeigt werden soll.

 

Programm

Hier müssen Sie die Programmdatei wählen, die ausgeführt werden soll.

 

Beispiel:

C:\Program Files (x86)\NAPS2\NAPS2.console.exe

 

Parameter

Der Parameter wird an das aufgerufene Programm übergeben und sollte beim Scannen den Ordner und Dateinamen enthalten, unter dem die gescannte Datei abgelegt wird.

 

Es werden die folgenden Platzhalter unterstützt:

 

#AKTIVERORDNER: Der im Dokumente-Fenster angezeigte Ordner, in dem die Dateien für den Kunden, Auftrag etc. abgelegt werden

#NR: Kunden- bzw. Lieferantennummer

#NAME : Kunden- bzw. Lieferantenname

#AUFTRAGNR : Auftragsnummer

 

Somit ist z. B. folgender Aufruf möglich:

-o "#AKTIVERORDNER\Scan KdNr [#NR].pdf"

 



www.Amicron.org - Stand: 29.06.2020.

Bitte hier klicken, wenn Sie uns Ihr Feedback zu diesem Hilfethema senden moechten.