Sie befinden sich hier:  Amicron > Amicron-Mailoffice 5 > Neuigkeiten > für 3.0 Anwender

Amicron-Mailoffice 3.5: Was gibt es Neues?

Hier finden Sie die wichtigsten Erweiterungen und Neuerungen der Version 3.5 im Vergleich zur Version 3.0

(siehe auch Update-Infos zu den neueren Versionen 4.0 und 5.0)

Die Highlights der Version 3.5

  • Startseite „Heute“ mit allen wichtigen Daten (Wiedervorlagen, Aufgaben, Geburtstagen, neue Textbausteine, ungelesene E-Mails etc.)
  • Neues Modul Werbeaktionen (nur Professional-Version), über das sich die Werbung automatisieren läßt.
  • Dokumentenverwaltung, um zu jedem Kunden, Mitabeiter und Lieferanten beliebige Dateien zu hinterlegen.
  • Umfangreiche Statistiken
  • Das E-Mail-Center unterstützt nun eine 3-Spaltige Ansicht ähnlich wie Outlook und enthält eine Rechtschreibprüfung
  • Verbesserte Textbausteine
  • Schnittstelle für Rückwärtssuche der Telefonnummer, Anzeige der Straßenkarte und Routenplanung, Xing (Aufruf, Suche)
  • Datenübernahme aus dem Windows Vista-E-Mail-Client möglich
  • Datenbank wurde auf Firebird 2.0 aktualisiert (schneller und stabiler)

Weitere Detail-Verbesserungen finden Sie in diesem PDF-Dokument.

Nutzen Sie die Vorteile von Amicron-Mailoffice:
Bestellformular für Erstversionen  (PDF-Format)
Bestellformular für Updates  (PDF-Format)

Wenn Sie Amicron-Mailoffice testen möchten:
Hier geht´s zum Download der 30-Tage Prüfversion

Haben Sie Fragen zu Amicron-Mailoffice?
Nehmen Sie einfach
Kontakt mit uns auf!

Aktuelles

Amicron-Mailoffice 5.0 jetzt mit IMAP, Google-Kalender- und OpenOffice-Anbindung

Die neue Version 5.0 von Amicron-Mailoffice ist ab sofort verfügbar und unterstützt nun auch...

Amicron-Faktura 11 Update für SEPA und UStVA 2014

Ab sofort steht für Amicron-Faktura 11 ein neues Release zur Verfügung, in dem die...

Amicron-Faktura 11 jetzt inkl. PayPal-Schnittstelle

Die neue Version 11 verfügt nun über einen integrierten PayPal-Import, der auch eine automatische...