Sie befinden sich hier:  Amicron > Amicron-Faktura 12 > Informationen > Ausführlich > Kunden: Gruppen

Kundengruppen zuordnen und auswerten

Mit der Möglichkeit, Adressgruppen zuzuordnen, haben Sie ein sehr mächtiges Werkzeug, um bestimmte Gruppierungen oder Merkmale zu einer Adresse zu speichern und auszuwerten. So ist es z.B. möglich Ihre Adressen in Kunden, Interessenten, Nord, Süd etc. einzuteilen und gleichzeitig ABC-Kategorien zuzuordnen.

Geplante Aktionen wie Serien-E-Mails, Serienbriefe oder Werbeaktionen lassen sich dann zielgruppenspezifisch ausführen. In AMICRON-MAILOFFICE gibt es dazu einen speziellen Assistenten, über den sich fast jede beliebige Kombination von Gruppen selektieren läßt. Außerdem können Sie die Adressgruppen über die in AMICRON-FAKTURA integrierte Umsatzstatistik auswerten.

Aktuelles

Shopware-Schnittstelle mit Varianten verfügbar

Die Firma satware AG hat eine erweiterte Shopware Schnittstelle für Amicron Faktura 12...

Tipps und Hinweise zum Jahreswechsel

In unserem Blog finden Sie Informationen, was bei Amicron-Faktura zum Jahreswechsel zu beachten...

DATEV: Ende 2017 wird das Postversandformat eingestellt

Die DATEV stellt das Postversandformat Ende 2017 ein, so dass Buchungen in diesem Datenformat ab...